Mit Windkraft Öl aus Nüssen und Samen pressen. Sowas von leicht!

Wer hätte nicht auch gern sein eigenes Speiseöl? Und jetzt kommt’s: hergestellt nur mit Windkraft… Diese simple Apparatur kannst du sogar leicht nachbauen!

Öl aus Nüssen und Samen mit Hilfe der Windkraft pressen

Erst heute habe ich mir Gedanken gemacht, wie ich und wir zukünftig Öl gewinnen können. Welche Mechanik macht Sinn? Aber viel wichtiger: Wie wende ich die Energie dazu auf? Und Stunden später sehe ich eine tolle Lösung.

Der Niederländer Dave Hakkens ist scheinbar ein pfiffiges Kerlchen. Er nutzt die Windkraft, um Nüsse, Samen oder was auch immer, zu pressen – und das mit einer sehr simplen Mechanik. Aber 10 weitere Zeilen Palawer bringen Euch nicht ans Ziel. Schaut selbst! Das Video und die zusätzlichen Fotos erklären fast alles, was man wissen muss. Mit etwas zusätzlichen Hirnschmalz sollte das wohl Jeder nachbauen können. Viel Spaß und Erfolg! Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir Fotos Eurere Apparatur zukommen lasst. Also ich könnte mir gut vorstellen, genau jenes Gerät zu bauen. Sofern ich es bauen werde, gibt es natürlich Fotos.

Und nun endlich der Link zu Video und Fotos: Dave Hakkens tolle Erfindung auf http://www.dezeen.com/2012/07/08/windoil-by-dave-hakkens/

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.